1.4828

Der Werkstoff 1.4828 ist ein nichtrostender, hitzebeständiger Edelstahl mit der Kurzbezeichnung X15CrNiSi20-12. Im amerikanischen ASME-Standard trägt er die Bezeichnung UNS S30900. An der Luft ist 1.4828 bis zu einer Temperatur von 1.000 °C zunderbeständig. Der Werkstoff ist sehr gut für das Schutzgasschweißen, das Lichtbogenschweißen und das Widerstandsschweißen geeignet. Bei einer spanenden Bearbeitung von 1.4828 ist mit erhöhtem Werkzeugverschleiß zu rechnen. Bevorzugte Einsatzgebiete sind der Apparatebau, der Industrieofenbau, die Zementindustrie und die Erdölindustrie. Hervorzuheben ist, dass die mechanische Festigkeit des Werkstoffs bei hohen Temperaturen erhalten bleibt. Die maximalen Einsatztemperaturen von 1.4828 sind medienabhängig. Allgemein liegen sie zwischen 800 °C und 1000 °C. Bei der Anwesenheit von oxidierenden und reduzierenden schwefelhaltigen Gasen verringert sich die Korrosionsbeständigkeit. Die Einsatztemperatur muss dann unter 650 °C liegen.

Zurück

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Kontakt

Fields
Message
Datenschutz
Absenden

UNSER NEWSLETTER

Lust auf Post von Rost?

Melden Sie sich zum Newsletter an & wir schenken Ihnen 5€ Rabatt auf ihre nächste Bestellung!

Jetzt anmelden! Nein, Danke