Hygienische Lösungen für die Medizin- und Pharmaindustrie

Qualitätsprodukte aus hochbeständigem Edelstahl

In Krankenhäusern und anderen medizinischen Einrichtungen kommt es in hohem Maße auf Keimarmut und Sterilität an. Daher gehört Edelstahl aufgrund seiner besonderen Material- und Hygieneeigenschaften zu den gängigsten Werkstoffen für dieses Einsatzfeld. Auch in sensiblen Bereichen der pharmazeutischen Industrie bieten die antiseptischen Eigenschaften nichtrostender Stähle große Vorteile. Mit seiner glatten Oberflächenbeschaffenheit bildet Edelstahl eine optimale Grundlage für Keimfreiheit. Zugleich ist er nicht angreifbar durch Laugen oder Säuren, wodurch eine Wechselwirkung mit den verwendeten Reinigungs- und Desinfektionsmitteln ausgeschlossen werden kann.

Unsere Materialempfehlungen für den Einsatz im medizinischen und pharmazeutischen Bereich

Wir empfehlen für die genannten Einsatzgebiete Bleche aus dem Werkstoffen 1.4435. Beim Material mit der Werkstoffnummer 1.4435 handelt es sich um einen Edelstahl, der auch für den Einsatz bei tiefen Temperaturen geeignet ist. Der Edelstahl 1.4435 eignet sich aufgrund seiner Beständigkeit gegen alle Arten von Korrosion für die Verwendung im medizinischen Bereich. Zudem bietet er sich vor allem aufgrund der Erreichbarkeit einer ausgezeichneten Oberflächengüte für die Herstellung von Geräten und Instrumenten in der Medizintechnik. Weiterhin kommt 1.4435 in der chemischen und petrochemischen Industrie zum Einsatz und wird für die Herstellung von Maschinen und Geräten für die Kunstfaserherstellung genutzt. Zudem ist er bei Temperaturen bis 500°C verwendbar und lässt sich problemlos auf Hochglanz polieren. Besonders hervorzuheben ist seine Beständigkeit gegen interkristalline Korrosion.

Blechbearbeitung in höchster Qualität

Eine hohe Blechqualität ist für uns ebenso selbstverständlich wie eine exakte und maßgenaue Blechbearbeitung. Unsere Kunden aus der Medizin- und Pharmaindustrie profitieren von unseren weitreichenden Erfahrungen und unserem Know-how, womit wir eine hohe Güte unserer Edelstahlprodukte garantieren. Ansonsten passt „die“ nicht richtig. Im Bereich Blechzuschnitt bieten wir gängige Verfahren wie:

  • Wasserstrahlschneiden
  • Laserschneiden
  • Plasmaschneiden 
  • Sägen


Diese werden ergänzt durch weitere Bearbeitungsmethoden wie Richten, Bandschleifen und Präzisionsschleifen.

Intelligente Logistik sichert kurze Lieferzeiten

Neben Qualität kommt es heute vor allem auf Geschwindigkeit und Flexibilität an. Aus diesem Grund gehört der Bereich Logistik zu den wichtigsten Standbeinen unserer unternehmerischen Tätigkeit. Ist die Blechbearbeitung abgeschlossen, beginnen unsere Logistiker sofort mit den Transportvorbereitungen und stellen damit eine zeitnahe Lieferung sicher. Durch effiziente, reibungslos ineinandergreifende Prozesse vermeiden wir unnötige Verzögerungen und ersparen sowohl Ihnen als auch uns zusätzlichen Zeit-, Kosten- und Personalaufwand.

 

Flexible Produktion durch effiziente Lagerhaltung

Eine ausgeklügelte und intelligente Lagerhaltung ermöglicht es uns, flexibel und schnell auf Kundenwünsche zu reagieren. Unsere Bleche aus Edelstahl lagern in einem modernen, automatisierten Hochregallager mit einer Kapazität von 360 Lagerplätzen. Unser Lagerbestand beläuft sich auf rund 3.000 Tonnen Edelstahlblech in unterschiedlichsten Standards und Ausführungen.

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Kontakt

Fields
Message
Datenschutz
Absenden

UNSER NEWSLETTER

Lust auf Post von Rost?

Melden Sie sich zum Newsletter an & wir schenken Ihnen 5€ Rabatt auf ihre nächste Bestellung!

Jetzt anmelden! Nein, Danke