Neue Plasmaanlage für noch bessere Zuschnitte

Seit ein paar Monaten ist unsere neue Plasmaanlage im Einsatz. Damit schneiden wir für unsere Kunden präzise Edelstahlzuschnitte bis zu einer Materialdicke von 150mm. Die Anlage hat zwei Becken von je 14.000 x 4.000mm Schneidbereich, die durch ein herausnehmbares Schott getrennt sind und mittels Pressluft das Wasserniveau heben und senken können.

Ein Highlight der Anlage ist die Schlackeaustragung, welche permanent über ein Förderband durchgeführt wird und somit Stillstandzeiten zur Beckenabsaugung der Vergangenheit angehören lässt. Die automatische Blechausrichtung mittels Lasersensoren sorgt für eine präzise und schnelle Ausrichtung des Einsatzmaterials.  Diese Funktionen sparen wertvolle Produktionszeit, was sich nicht nur positiv auf die Lieferzeiten auswirkt, sondern unseren Kunden auch einen preislichen Vorteil verschafft.
Ein weiteres Feature ist die Markierfunktion, welche ähnlich zur Laseranlage, kundenindividuelle Markierlinien aufbringt. So sparen wir unseren Kunden zeitaufwendige Vorbereitungsschritte in der eigenen Fertigung, welche bisher häufig noch von Hand angezeichnet werden mussten.
Einen großen Vorteil für unsere Kunden bietet die integrierte Stempeleinheit der Anlage. Ab sofort stempeln wir unsere Zuschnitte somit bereits im Mutterblech, was eine Materialverwechslung komplett ausschließt.
 

Plasmaschneidemaschine von Rostfrei-Stahl im Einsatz.

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Kontakt

Fields
Message
Datenschutz
Absenden

UNSER NEWSLETTER

Lust auf Post von Rost?

Melden Sie sich zum Newsletter an & wir schenken Ihnen 5€ Rabatt auf ihre nächste Bestellung!

Jetzt anmelden! Nein, Danke