1.4301

Der Werkstoff 1.4301 ist ein rost- und säurebeständiger Edelstahl mit der Kurzbezeichnung X5CrNi18-10. Im amerikanischen ASME-Standard trägt er die Bezeichnung UNS 30400. Der auch als V2A bekannte Werkstoff zählt zu den am weitesten verbreiteten Edelstählen. Die bevorzugten Einsatzgebiete sind die Automobilindustrie, die Bauindustrie, die chemische Industrie, die Architektur, die Lebensmittelindustrie, die Erdöl- und petrochemische Industrie, der Behälterbau sowie die Fertigung von elektronischem Equipment. Der Werkstoff ist sehr gut für das Schutzgasschweißen, das Lichtbogenschweißen und das Widerstandsschweißen geeignet. Hervorzuheben ist der weite Temperaturbereich, in dem sich 1.4301 einsetzen lässt. Dieser reicht von Tieftemperaturen nahe dem absoluten Nullpunkt bis zu einer Temperaturbeanspruchung von 600 °C.

Zurück

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Kontakt

Fields
Message
Datenschutz
Absenden

UNSER NEWSLETTER

Lust auf Post von Rost?

Melden Sie sich zum Newsletter an & wir schenken Ihnen 5€ Rabatt auf ihre nächste Bestellung!

Jetzt anmelden! Nein, Danke