1.4529 wieder im Lager

Der Werkstoff 1.4529 ist ein austenitischer Sonderstahl mit hohem Molybdän- und Stickstoffgehalt, stabilem Gefüge und hoher Beständigkeit gegen Lochfraß-, Spalt- und Spannungsrißkorrosion.

Seinen Einsatz findet das Material typischerweise in der chemischen, sowie der Papier- und Zellstoffindustrie. Oftmals kommt er in Seewasserumgebungen, beispielsweise in Meerwasserentsalzungsanlagen zum Einsatz. Das Material ist selbstverständlich doppelt attestiert mit UNS N 08926 und wird vorerst im Dickenbereich von 6-25mm bis zu einer maximalen Breite von 2500mm bevorratet.

Andere Dicken liefern wir gerne auf Anfrage.

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Kontakt

Fields
Message
Datenschutz
Absenden

UNSER NEWSLETTER

Lust auf Post von Rost?

Melden Sie sich zum Newsletter an & wir schenken Ihnen 5€ Rabatt auf ihre nächste Bestellung!

Jetzt anmelden! Nein, Danke